WALK auf der Messe TourNatur 2017

Jahr für Jahr lockt die TourNatur mehrere zehntausend Besucher nach Düsseldorf

Im Rahmen des internationalen Caravan Salons hat sie sich als einer der Anziehungspunkte für Wander- und Outdoor-Fans aus ganz Deutschland etabliert. Und wenn die Messe am Freitag, 1. September 2017, ihre Türen öffnet, ist das WALK wieder mittendrin. Wie schon im vergangenen Jahr präsentiert das Kompetenzzentrum Wandern gemeinsam mit Teutoburger Wald Tourismus und Lippe Tourismus & Marketing GmbH die touristischen Attraktionen der Wanderregion. Wer das Land des Hermann auf der Tour Natur besuchen will, findet den Gemeinschaftsstand in der Halle 6 „Wandern“, Stand B23.

Besonders entgegen fiebern die Aussteller aus dem Teutoburger Wald gleich dem ersten Tag der Messe. Im Rahmen einer groß angelegten Pressekonferenz werden alljährlich die Zertifikate für die Qualitätswanderwege in Deutschland vergeben. Der Deutsche Wanderverband hat zur Verleihung nach Düsseldorf eingeladen und für den Kreis Lippe wird unter anderem auch Landrat Dr. Axel Lehmann vor Ort sein. Das Land des Hermann darf gespannt sein.

Aktuell gibt es Teutoburger Wald fünf Qualitätswanderwege: Viadukt Wanderweg, Paderborner Höhenweg und Hansaweg sowie Eggeweg und Hermannsweg, die zusammen die Hermannshöhen bilden, einen der Top Trails of Germany. Das renommierte Gütesiegel vom Deutsche Wanderverband wird jedes Jahr neu vergeben. Und die TourNatur ist als eine der größten Outdoor-Messen Deutschlands die richtige Bühne. Am Freitag ist es wieder soweit.

TourNatur 2017: Wandern, Klettern, Trekking und Mountainbiken

Die TourNatur präsentiert sich zu ihrem 14. Geburtstag erstmalig als Messe für den gesamten Outdoormarkt. Vom 1. bis 3. September 2017 reicht das Angebot in der Halle 6 der Messe Düsseldorf vom Wandern und Klettern über das Trekking- und Mountainbiken bis hin zum Kanufahren. Neben der Präsentation von mehr als 5.000 Reisedestinationen bieten 275 Aussteller die neueste Ausrüstung sowie fachmännische Beratung rund um Wander- und Outdoor-Aktivitäten.

Hoher Besuch im Land des Hermann auf der Tour Natur 2016. Die Geschäftsführerin des Deutschen Wanderverbandes, Ute Dicks (Mitte.) mit Günter Weigel, Projektleiter WALK (5.v.r.) und Vertretern des Gemeinschaftsstandes der Wanderregion. Wir freuen uns auf eine Wiederholung in 2017!

2017-08-28T11:37:40+00:00 28. August 2017|0 Comments